LES network+

LES network+

Starker Mini-Server mit sechs LAN-Ports 

Unser LES network+ ist ein platzsparender Mini-Server, der sich flexibel in unterschiedlichen Umgebungen einsetzen lässt. Er verfügt über sechs LAN-Ports, kann mit stromsparenden SSDs ausgestattet werden und kommt mit einer performanten Intel Core i5 Skylake CPU. Überzeugen Sie sich jetzt von der Leistung unseres Mini-Servers!

 

LES network+

LES network+
  • Industrielles Design - staubgeschütztes Gehäuse und absolut geräuschlos durch passive Kühlung
  • Qualitativ hochwertige Industriekomponenten
  • Geeignet für den 24/7 Dauerbetrieb
  • Intel Core i5-6300U CPU (2 Cores, bis zu 2.4GHz)
  • Aufrüstbar bis zu 32GB RAM, (2 DIMMs)
  • Stromsparende, performante SSDs bis zu 3.84 TB (Brutto)
  • Platzsparende mSATA SSD bis zu 256 GB (Brutto)
  • 6x 1Gbit/s onboard LAN
  • SIM-Karten Halter
  • Kleiner Server mit den Abmessungen 60 mm (H), 185 mm (B), 142 mm (T)
  • Einsetzbar bei einer Umgebungstemperatur von 0 - 40 °C
1'092.89 CHF

 

Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sie richten sich ausschließlich an Unternehmer (§ 14 BGB), juristische Personen des öffentlichen Rechts und an öffentlich-rechtliche Sondervermögen.

 

Der LES network+: Hohe Effizienz, geringe Größe

Wie all unsere Low Energy Server ist der LES network+ besonders energieeffizient und verbraucht nur wenig Strom. Sechs Ethernet-Ports und qualitativ hochwertige Komponenten machen den performanten Mini-Server zu einem echten Highlight, das standardmäßig mit einem SIM-Karten-Halter ausgestattet und auf den 24/7 Dauerbetrieb ausgelegt ist. 

Mit dem eingesetzten Intel Core i5-6300U Prozessor kann der LES network+ flexibel auch für CPU- und RAM-intensivere Anwendungen eingesetzt werden als das Alternativ-Modell LES network. Dank Intel Turbo Boost taktet die CPU auf bis zu 3,0 GHz. 

Der kompakte Server kann auf bis zu 32 GB DDR4 RAM aufgerüstet, sowie mit je einer 2,5“ SSD (bis zu 1,92 TB) und einer platzsparenden mSATA SSD (bis zu 256 GB) ausgestattet werden.

Perfekt als Network- oder Firewall-Server

Der LES network+ eignet sich mit seinen sechs LAN-Ports optimal als Network- oder Firewall-Server. Gerade wenn hohe Performance erforderlich wird – etwa bei einer Firewall mit verschlüsseltem Traffic – kann das Mini-System mit seiner starken CPU punkten. Der eingesetzte Prozessor basiert auf der Skylake-Generation und ermöglicht hardwaregestützte Verschlüsselung via Intel AES-NI, was die Leistung zusätzlich erhöht. 

Durch die performante CPU kann der LES network+ auch im Linux-Umfeld breiter eingesetzt werden, etwa zur Virtualisierung von kleinen Test-Umgebungen. Dies ist dank der passiven Kühlung auch in Büro-Räumen möglich, da sie absolut geräuschlos ist und kaum Wärmeentwicklung zeigt. 

Da der LES network+ wie alle Low Energy Server über industrielle Komponenten verfügt, lüfterlos gekühlt wird und zusätzlich mit verschraubbarem Netzteil versehen ist, lässt er sich auch in Industrie-Umgebungen ideal einsetzen. 

Sie benötigen noch weitere Informationen oder persönliche Beratung? Dann wenden Sie sich an
info@thomas-krenn.com oder telefonisch an +49 8551 9150 300.