Workstation für Nemetschek

CAD-Workstations für Nemetschek

Hochleistungs-Workstations für kreative Planer

Ihre architektonischen Vorstellungen sind für die Gebäude von morgen gedacht? Dann lassen Sie sich nicht mit Hardware von gestern einbremsen. Damit Sie sich als Ingenieur und Planer auf Ihre Aufgaben konzentrieren können haben wir unsere CAD-Workstations optimal auf CAD-Software wie Nemetschek Allplan® und Vectorworks® abgestimmt. Profitieren auch Sie von der hoch performanten Hardware der Thomas-Krenn.AG!

Unsere CAD-Workstations sind hochwertige und optimierte Systeme. Das heißt für Sie: Beim Kauf einer Workstation können Sie Allplan® und Vectorworks® problemlos betreiben, da alle Systemanforderungen dafür erfüllt werden und die CAD-Hardware perfekt darauf abgestimmt wurde. Diese Anpassung schließt natürlich die gesamte Produktpalette der Allplan-Serie ein – von Baukostenmanagement- über Architektur- und Allfa®- bis hin zu Ingenieurbau-Software.

Nemetschek Allplan® und Vectorworks® sind CAD-Software-Serien des führenden Anbieters für Building Information Modeling-Lösungen,der als Innovationsführer in der EC-Branche gilt. Allplan® hält als Bausoftware viele Vorteile für Sie bereit: Qualität, Kosten und Zeitaufwand bei der Umsetzung und Konzeption von Gebäuden können während des gesamten Entstehungsprozesses stets optimiert werden. Zudem beinhalten Nemetschek Allplan® und Vectorworks® flexible und effiziente Werkzeuge, damit Planung und Realisierung verschiedenster Architektur- und Ingenieursprojekte problemlos möglich werden. Die Software Allplan® und Vectorworks® von Nemetschek sind für alle Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen und Facility Manager unentbehrliche Programm-Serien, da sie vielseitige Funktionen bieten. Aber um die Nemetschek Software optimal ausführen zu können, ist eine gute Workstation unentbehrlich. Die Thomas-Krenn.AG kann Ihnen eine solche liefern.

Bei unseren CAD-Workstations für Nemetschek Allplan® und Vectorworks® setzten wir auf Grafikkarten des Herstellers Nvidia, die hervorragende 3D-Anwendungsleistung bringen. Die neuesten Intel Prozessoren liefern Ihnen das höchste Maß an Leistung und runden das Angebot unserer CAD-Workstations optimal ab. Ein weiterer Vorteil für Sie: Performante und extrem leise Workstations sind für uns selbstverständlich, da uns bewusst ist, dass nicht jedem Unternehmen ein eigener Serverraum zur Verfügung steht. Für einen Einsatz im Büro ist die CAD-Hardware also bestens geeignet.

Überzeugen Sie sich noch heute von den CAD-Workstations für Nemetschek Allplan® und Vectorworks® der Thomas-Krenn.AG!

Weitere Informationen zu Nemetschek finden Sie hier.
Hier finden Sie eine Übersicht aller CAD-Workstations.
 

 Server gefunden Sortieren nach: 
Sie benötigen Hilfe bei der
Auswahl eines Servers?
Julia Lang Sales +49 8551 9150 300

 

Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sie richten sich ausschließlich an Unternehmer (§ 14 BGB), juristische Personen des öffentlichen Rechts und an öffentlich-rechtliche Sondervermögen.

 

Thomas-Krenn.AG unterstützt municHMotorsports:

High-End Hardware trifft auf High-Performance Rennfahrzeug

Im Rahmen einer Kooperation mit der Thomas-Krenn.AG hat municHMotorsport, das Formula Student Team der Hochschule München, die Möglichkeit eine der neuen CAD-Workstations der Thomas-Krenn.AG zu nutzen. Mit dieser wird das aerodynamische Gesamtkonzept für unseren Verbrenner, den PW 9.15, sowie für unser Elektrofahrzeug, den PWe 6.15, mittels verschiedener CFD-Tools simuliert. Darüber hinaus wird die Kühlung des Hochvoltspeichers und weiterer Fahrzeugkomponenten mithilfe der Workstation für die Extremsituationen auf der Rennstrecke ausgelegt. Dies war uns mit der bisherigen Hardware nicht möglich, da die Anforderungen an Grafikleistung und Arbeitsspeicher erst durch die Thomas-Krenn-Workstation erfüllt wurden.

 

 

 

Außer für die Erstellung von Renderings und hochauflösender Bilder für unsere Präsentationen und Dokumentationen, setzen wir die Workstation auch für die Echtzeit-Vernetzung und Flächenrückführung bei der 3D-Koordinatenmesstechnik ein. Alle diese Anwendungen verschaffen uns die nötigen Vorteile, um in dem hochkarätigen Konstrukteurswettbewerb Formula Student Bestleistungen erzielen zu können.

Die neue Highend-Hardware der Thomas-Krenn.AG ermöglicht es uns, unsere Fahrzeuge mithilfe modernster Software-Tools zu perfektionieren, wodurch wir in der heiß umkämpften Spitze der Formula Student bestehen können.

GESCHRIEBEN VON JOHANNES KEILHACKER, TEAM-HV UND MICHAEL GAMBITZ, VORSTANDSCHAFT

 

Sie benötigen noch weitere Informationen oder persönliche Beratung? Dann wenden Sie sich an
info@thomas-krenn.com oder telefonisch an +49 8551 9150 300.